Vorlage 172, GR 9.11.11

Theo Hartmann

Grundsätzlich stimmen wir der Vorlage zu.

Die angedeutete Personalvermehrung sehen wir kritisch. Es sollte unbedingt geprüft werden, ob nicht durch andere Aufgabenverteilungen diese Mehrarbeit mit aufgefangen werden kann.

Eine weitere dauerhafte weitere Halbtagesstelle muss nicht automatisch dieser Maßnahme folgen.

Theo Hartmann,
Fraktionsvorsitzender


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels