Petra Hönschel-Gehrung – GR 26.09.2012 / Stellungnahme zur Vorlage 146 2012

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Bolay, meine Damen und Herren

Im Februar dieses Jahres hat sich der Gemeinderat dazu entschlossen diese Fläche zu überbauen Die Verwaltung, sprich der Fachbereich 3 Planung Baurecht hat sich seither damit beschäftigt, wie eine verträgliche Bebauung, für diesen sensiblen Bereich aussehen könnte. Dies wurde ja von unserer Fraktion ausdrücklich gefordert, nämlich eine höchstens zweigeschossig Bebauung mit Satteldach.

Es hat bereits eine Bürgerinformation und viele Einzelgespräche mit betroffenen Angrenzern auf dem Baurechtsamt gegeben.

Dieser Bebauungsplanvorentwurf heute dient dazu, die Öffentlichkeit insgesamt in das Verfahren einzubinden. Jeder Bürger und jede Bürgerin kann nun ebenso wie andere Behörden zu diesem Entwurf Stellung nehmen. Alle Bedenken und Anregungen werden dabei dokumentiert und bei einer Ablehnung oder Befürwortung muss genau begründet werden warum so entschieden wurde.

Die Freien Wähler werden der Vorlage zustimmen.

Für die Fraktion
Petra Hönschel-Gehrung

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen