Wie jedes Jahr unternehmen wir auch diesen Sommer wieder einen Ausflug, wozu wir alle Mitglieder, Freunde und besonders auch interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich einladen.

Am Samstag 29.Juni fahren wir in den schönen Nordschwarzwald und besichtigen das Pumpspeicherkraftwerk in Forbach mit einer Führung.

Nach dem Mittagessen im Gasthaus ‚Sternen’ in Forbach fahren wir zur imposanten Schwarzenbach-Talsperre, welche auf einer Höhe von 668 m zwischen der Schwarzwaldhochstraße und dem Murgtal liegt. Diese Talsperre ist der größte Stausee im Nordschwarzwald und misst ca. 2,5 km in der Länge. Die beeindruckende Staumauer zählt zu den Pionierwerken der 1920-er Jahre im Staumauerbau und wir werden bei der Führung interessante Details rund um die Entstehung erfahren.

Nachmittags erwartet uns dann das Hotel Sackmann in Baiersbronn, wo wir bei Sternekoch Jörg Sackmann auf der Gartenterrasse Kaffee und Kuchen genießen werden. Das Hotel und Sternerestaurant gehört zu den TOP 20 in Deutschland, Jörg Sackmann verstärkt seit 2011 regelmäßig das Kochteam der Sendung ARD-Buffet und dürfte manchen bekannt sein. Ein Kaffee in diesem herrlichen Ambiente wird uns den Tag im Schwarzwald süß ausklingen lassen.

Der Bus fährt morgens alle Stadtteile an, die Fahrtkosten betragen EUR 20,00 (Kinder sind frei), Rückkehr gegen 20 Uhr. Die Plätze sind begrenzt, Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen: Theo Hartmann Tel. 0711/3412624 oder Corina Raisch co.raisch@raisch-fliesen.de, Tel. 3429920.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 08.09.2018
    Jahresausflug
    • 20.09.2018
    Mitgliederversammlung in Scharnhausen
    • 15.10.2018
    Regionalkonferenz
    • 22.11.2018
    Kommunalpolitischer Abend
    • 07.12.2018
    Stammtisch in Kofink’s Brücke