Theo Hartmann, GR 24.02.2016 – Vorlage 002-01-2016

Nachdem der Scharnhauser Park fast vollständig aufgesiedelt ist, ist eine Parkraumbewirtschaftung notwendig. Wir Freien Wähler haben diese schon länger gefordert. Mit der Einführung einer Parkraumbewirtschaftung wird sicherlich der Parkdruck auf die öffentlichen Parkplätze, die heute nichts kosten, nachlassen.

Das Parkverhalten im öffentlichen Raum muss weiterhin sorgfältig beobachten werden. Wenn sich irgendwo Verschlechterungen oder neue Problemstellungen ergeben, muss entsprechend reagiert werden. Aber nur Parkscheinautomaten aufstellen löst das Problem nicht, diese müssen auch überwacht und gepflegt werden.

Mit den in der Vorlage gemachten Vorschlägen sind wir einverstanden.

Hilfreich für alle Beteiligten wäre eine Karte für ganz Ostfildern, wo aufgezeigt wird, wo sich die verschiedenen öffentlichen Parkplätze befinden und zu welchen Tarifen, wann u. wie lange geparkt werden kann.

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 08.10.2018
    Kreisversammlung
    • 15.10.2018
    Regionalkonferenz
    • 22.11.2018
    Hauptversammlung in Scharnhausen
    • 07.12.2018
    Stammtisch in Kofink’s Brücke