Nach 33 Jahren beendete unser geschätzter Stadtrat und Fraktionskollege Dr. Joachim Dinkelacker auf eigenen Wunsch hin seine aktive Gemeinderatsarbeit, um einen Generationswechsel zu ermöglichen.

Damit geht wahrlich eine Ära zu Ende! Sein Amt hat er stets aus voller Überzeugung und mit ganzem Herzblut ausgeübt: Fleißig, konsequent, unbequem und kritisch, zugleich lösungsorientiert und konstruktiv und stets pointiert und mit einer Brise Humor unterwegs. Die Verwaltung hat er so manches Mal gestupst und den Finger in die Wunde gelegt.

Sein hohes Ansehen weit über seinen Stadtteil Kemnat hinweg in der ganzen Stadt spiegelte sich bei den Kommunalwahl-Ergebnissen wieder, mehrmals durfte er als Stimmenkönig ein großes Vertrauen aus der Bevölkerung spüren. Er war eine verlässliche Stütze und gewichtige Stimme in unserem Fraktionsteam. Joachim Dinkelacker hat die Entwicklung unserer Stadt, aber auch bei uns Freien Wählern aktiv und nachhaltig mitgestaltet und wird uns sicher im Hintergrund mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Fraktion sowie die gesamte Vereinsfamilie sagt von Herzen ‘Danke Joachim’. Sein Nachrücker und zugleich Schwiegersohn Markus Dinkelacker begrüßen wir in der Fraktion ganz herzlich und freuen uns auf die gute Zusammenarbeit mit ihm.

Das Amt der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden hat nun Corina Raisch übernommen.

Freundliche Grüße
Corina Raisch